Titelaufnahme

Titel
Unterricht des Leseverständnisses in der Unterstufe / vorgelegt von Katharina Joham
Weitere Titel
Teaching reading comprehension in lower school classes
Verfasser/ VerfasserinJoham, Katharina
Begutachter / BegutachterinLanderl, Karin
ErschienenGraz, März 2017
Umfang104 Blätter : Zusammenfassungen (2 Blätter) ; Illustrationen
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Diplomarbeit, 2017
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
Zusammenfassungen in Deutsch und Englisch
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Leseverstehen / Sekundarstufe 1
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-112557 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Unterricht des Leseverständnisses in der Unterstufe [1.57 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel der vorliegenden Studie war es das Förderprogramm „Wir werden Textdetektive“ von Gold, Mokhlesgerami, Rühl, Schreblowski und Souvignier (2006) auf seine Tauglichkeit im Unterricht zu prüfen. Die Frage, ob sich das Wissen über Lesestrategien und damit das Leseverständnis von Schülerinnen und Schülern tatsächlich verbessert, stand im Mittelpunkt. Die Untersuchung fand in zwei Unterstufenklassen statt; insgesamt nahmen 44 Kinder an der Erhebung teil. Mit Experimental- und Kontrollgruppe wurde eine Prä- und Postmessung in Form des Frankfurter Leseverständnistests (FLVT 5-6) durchgeführt; die Experimentalgruppe erhielt zwischen den Testungen zusätzlich die Förderung. Während es in der Kontrollgruppe einen Abfall des Leseverständnisses von der Prä- zur Postmessung gab, konnte bei der Experimentalgruppe eine signifikante Leistungsverbesserung beobachtet werden. Die Vor- und Nachteile des Programmes werden im Folgenden diskutiert.

Zusammenfassung (Englisch)

The main research question of this study was to test, if the programme „Wir werden Textdetektive“ (Gold, Mokhlesgerami, Rühl, Schreblowski & Souvignier, 2006) is efficient in school lessons. Can the programme improve children‘s knowledge of reading strategies and therefore reading comprehension? The reading programme was implemented in two lower school classes; 44 children participated. The experimental group and the control group did the FLVT 5-6 as pre- and posttest, the experimental group received in addition the support. In contrast to the control group reading comprehension skills of the experimental group improved. The advantages and disadvantages of the programme are discussed in the following.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 57 mal heruntergeladen.