Titelaufnahme

Titel
Changing Society - Chancen und Auswirkungen des gesellschaftlichen Strukturwandels auf traditionelle Geschäftsmodelle im Einzelhandel
Weitere Titel
Changing Society - Chances and effects of social structural change on traditional retail business models
Verfasser/ VerfasserinFaustmann, Kathrin
Begutachter / BegutachterinWeiß, Gerold
ErschienenGraz, 2017
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Univ., Masterarbeit, 2017
Anmerkung
Arbeit an der Bibliothek noch nicht eingelangt - Daten nicht geprüft
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-112042 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Changing Society - Chancen und Auswirkungen des gesellschaftlichen Strukturwandels auf traditionelle Geschäftsmodelle im Einzelhandel [1.59 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Da sich unsere Gesellschaft in einem starken und immer schneller voranschreitenden Wandel befindet, unterliegen viele Faktoren in unserem Alltag einer Veränderung. Weil unsere Bevölkerung immer älter wird, gestalten sich unsere Lebensabschnitte und damit auch unsere Familienformen neu. Auch kulturelle Vielfalt sowie die Veränderung unserer Werte tragen zum Wandel unserer Bevölkerung bei. Durch diese Faktoren wurde es immer schwieriger sich auf Trends einzustellen. Dem hinzuzufügen ist noch der technologische Aspekt der Digitalisierung, welcher unser gesamtes Verhalten neu definiert. Dieser bietet Potential für innovative Gründungen sowie für schon vorhandene Geschäftsmodelle. Er beeinflusst auch den stationären Handel, da sich dieser ebenfalls in einer Umbruchphase befindet. Deshalb kommt es zu einer Neugestaltung im Einzelhandel. Weg vom traditionellen Modell des Kaufhauses, hin zum Multi-Channel Anbieter, der den Shop und Onlinehandel verbindet. Dies ist aus heutiger Sicht die Maßnahme, um vom reinen Onlinehandel nicht verdrängt zu werden und den Kauf im stationären Handel attraktiver und flexibler zu gestalten. Durch innovative Ideen wird jedoch an immer mehr Geschäftsmodellen gefeilt, welche in Zukunft lukrativ sein könnten. Daher wird auch ein Fokus auf potentielle Zielgruppen gelegt, welche in Zukunft interessant sein könnten und separat angesprochen werden können. Mittels einer empirischen Studie werden die Auswirkungen des Gesellschaftswandels auf den stationären Handel ermittelt. Hier wird ein Fokus auf die Zielgruppen, kulturellen Veränderungen sowie auf den Wertewandel gelegt. Sie soll aufzeigen, wie sich die Veränderung der Bevölkerung bemerkbar macht und in welcher Form sie sich auf das Kaufverhalten auswirkt.

Zusammenfassung (Englisch)

As our society is in a strong and ever-changing transition, many factors are changing in our daily lives. Because our population is getting older, our life stages and also our family forms are recreated. Cultural diversity and the changing of our values also contribute to the change in our population. These factors have made it increasingly difficult to adjust to trends. The technological aspect of digitization is still to be added, which redefined all our behavior. This offers potential for innovative start-ups as well as existing business models. It also affects the stationary trade, since it is also in a phase of upheaval. This is why a new form of retail is being redesigned. Away from the traditional model of the department store, to the multi-channel provider, which connects the shop and online trade. From today's point of view, this is the measure in order not to be overthrown by pure online trading and to make the purchase in stationary retailers more attractive and flexible. Through innovative ideas, however, more and more business models are being filed, which could be lucrative in the future. Therefore, a focus is also placed on potential target groups, which in the future could be interesting and can be addressed separately. By means of an empirical study, the impacts of company change on stationary trading are determined. A focus is on the target groups, cultural changes and on the change in values. It is intended to show how the change in the population is noticeable and how it affects the buying behavior.