Titelaufnahme

Titel
Die moderne Auffassung eines bewegungsorientierten Schulalltags unter Einbeziehung des CrossFit Lifestyles in Österreichs AHS-Schulen : ein Konzept zur Förderung des Lerninteresses mittels Bewegung, Spiel und praxisorientierten Alltagsbezügen / vorgelegt von Stefanie Ortner
Weitere Titel
The modern conception of a movement-oriented school routine with the inclusion of the CrossFit lifestyle in Austrian general secondary schools : a concept to promote the learning interest by means of movement, play and praxis-oriented daily routines
Verfasser/ VerfasserinOrtner, Stefanie
Begutachter / BegutachterinPayer, Gerald
ErschienenGraz, Jänner 2017
UmfangXIII, 96 Blätter : Zusammenfassungen (2 Blatt) ; Illustrationen, Diagramme
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Univ., Diplomarbeit, 2017
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
Zusammenfassungen in Deutsch und Englisch
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-109071 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Die moderne Auffassung eines bewegungsorientierten Schulalltags unter Einbeziehung des CrossFit Lifestyles in Österreichs AHS-Schulen [16.84 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die folgende Arbeit stellt ein Konzept für mehr Bewegung im Schulalltag unter Einbeziehung des CrossFit Lifestyles dar. Es ist, zum aktuellen Zeitpunkt, ein fiktives Schulmodell für Allgemein bildende höhere Schulen in Österreich, da es für dessen Ausführung reformpolitische Veränderungen geben müsste. Einzig Projekt- bzw. Modellschulen könnten derzeit dieses Konzept als Schulversuch anwenden. Die Intention des Modells ist die Jugendlichen, entgegen des technischen Fortschrittes, wieder zu einem gesundheitsbewussten Denken und Handeln zu bewegen sowie ihr Lerninteresse durch die Verknüpfung des Lerninhalts mit Alltagsbezügen zu wecken. Dadurch wird nicht nur bezweckt, dass die Schüler und Schülerinnen wieder Spaß am Lernen entwickeln, sondern auch dass ihre Gesundheit gefördert wird. Diese Arbeit ist in zwei Abschnitte, einen Theoretischen und einen Praktischen, unterteilt. Im theoretischen Teil wird zum einen erklärt, was die Sportart CrossFit auszeichnet, welche Ziele verfolgt werden, wie dieser besagte CrossFit Lifestyle und dessen Anwendung in Amerikas Schulen aussieht. Zum anderen werden der Stellenwert von Bewegung sowie des Sportunterrichts im In- und Ausland beschrieben und alternative Bildungssysteme bzw. Schulprojekte mit Schwerpunkt Bewegungsförderung präsentiert.Der praktische Teil vereint die Punkte des Theorieteils, sodass ein neues Schulkonzept entsteht. Das Konzept des bewegungsorientierten, CrossFit- spezifischen Schulalltags wird präsentiert. Es werden konkrete Vorstellungen vom Tagesablauf über die räumliche Gestaltung der Schul- bzw. Klassenräume bis hin zur Menüplanung des Schulbuffets entwickelt. Weiters werden Stundenbilder für die morgendliche Yogaeinheit, für die Bewegungspausen während des Unterrichts, sowie für die tägliche CrossFit Einheit am Ende des Schultages vorgestellt.

Zusammenfassung (Englisch)

The following thesis presents a concept for more exercise in the school routine involving the CrossFit Lifestyle. It is currently only a fictional school model for general secondary schools in Austria, since there would have to be made changes in reform policies for its implementation. Only project- or model schools could use this concept as a school experiment at the moment.The intention of this school model is to encourage young people to return to a healthy living as well as to arouse their interest in learning from examples of the daily routine. This not only aims to ensure that the pupils have fun studying but also to improve their health and fitness. This thesis is divided into two parts, a theoretical and a practical one. The theoretical part explains what the CrossFit sport is all about, what goals are pursued and how this CrossFit lifestyle, as well as its application in American schools, looks like on the one hand. On the other hand, the importance of movement in general and the physical education in and outside of Austria are described. Alternative school systems as well as school projects with a focus on promoting physical activities are discussed.The practical part combines the points of the theoretical part so that a new school concept is developed. In this chapter the concept of the movement-oriented, CrossFit-specific school day is introduced. This thesis presents specific ideas about the school schedule, the spatial design of the school building and classrooms, as well as the meal plan of the cafetaria. Furthermore it includes lesson plans for the morning yoga class, for the movement breaks during the lessons and for the CrossFit class at the end of the school day.