Titelaufnahme

Titel
Integrated Reporting : an empirical comparison of the international integrated reporting framework and current state of the art reporting of selected oil and gas companies / by Sandra Unger
Weitere Titel
Integrated Reporting - An empirical comparison of the International Integrated Reporting Framework and current state of the art reporting of selected oil and gas companies
Verfasser/ VerfasserinUnger, Sandra
Begutachter / BegutachterinBaumgartner, Rupert
ErschienenGraz, November 2016
UmfangV, 134 Blätter : Diagramme
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2016
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
SpracheEnglisch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Unternehmen / Bericht / Nachhaltigkeit
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-108227 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Integrated Reporting [1.62 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ein integrierter Bericht ist ein einzelner Unternehmensbericht der essentiellen Informationen, welche bisher zusammenhanglos über Finanzberichte, Nachhaltigkeitsberichte und Websites kommuniziert wurden, zusammenführt. Integrated Reporting zeigt wie Unternehmenswerte über die Zeit hinweg ganzheitlich generiert werden können.Das Integrated Reporting Framework (IR Framework) des International Integrated Reporting Council (IIRC) ist ein Rahmenkonzept, um Unternehmen beim Berichterstattungsprozess zu unterstützen. Dieses Konzept verfolgt den sogenannten prinzipienbasierten Ansatz, wie finanzielle und nicht-finanzielle Informationen am effizientesten kommuniziert werden können. Bisher ist nicht ganz klar, ob Unternehmen und das IIRC das gleiche Bild einer integrierten Berichterstattung vertreten. Deshalb zielt diese Arbeit darauf ab, Abweichungen und Lücken beim IR Ansatz von vier ausgewählten Unternehmen der Öl und Gas Industrie herauszufinden. Als erster Schritt werden daher die Unternehmensberichte anhand einer Checkliste, welche das IR Rahmenkonzept beinhaltet, analysiert. Um weitere detaillierte Informationen zu erhalten, wird ein Interview bei der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers durchgeführt. Um zusätzlich ein hohes Maß an Vergleichbarkeit zu garantiert, werden die Ergebnisse quantifiziert und übersichtlich in einer Matrix dargestellt. Als Ergebnis werden die verschiedenen Ansichten der integrierten Berichterstattung im Vergleich zum IR Rahmenkonzept sowie Verbesserungsmaßnahmen und zukunftsorientierte Entwicklungen aufgezeigt.

Zusammenfassung (Englisch)

An integrated report is a single report that combines essential information that has previously been communicated in a disconnected way via financial statements, sustainability reports and websites. IR provide a better and more holistic understanding of how a company generates value over time.The IR Framework created by the IIRC is a guideline to support companies in their reporting process. This framework provides principles-based guidance for companies on how to communicate financial and non-financial information in an efficient way. Until now it is not clear if companies have the same picture of an Integrated Report as the IIRC. Therefore this thesis aims at finding deviations and gaps regarding the IR approach. The first step is to analyse the annual reports with a checklist which is derived from the IR Framework. These findings are the foundation for the oral interviews to gather detailed information about the reporting. In a last step the reports of the IR Peer Group which are companies with professional support of the IIRC are analysed.As a result different points of view about Integrated Reporting and deviations compared to the IR Framework can be shown as well as suggestions for improvement and more future-oriented developments.