Titelaufnahme

Titel
Von Social Media zu Corporate Media: Corporate Blogging als eCKM-Tool in der externen Unternehmenskommunikation / Nadja Schattleitner, BSc MSc
Weitere Titel
From social media to corporate media: corporate blogging as an eCKM-Tool in external corporate communication
Verfasser/ VerfasserinSchattleitner, Nadja
Begutachter / BegutachterinSchlögl, Christian
ErschienenGraz, 2016
UmfangII, 87 Blätter : Zusammenfassungen (2 Blätter) ; Illustrationen, Diagramme
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2016
Anmerkung
Zusammenfassungen in Deutsch und Englisch
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-107253 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Von Social Media zu Corporate Media: Corporate Blogging als eCKM-Tool in der externen Unternehmenskommunikation [4.78 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Unternehmen und soziale Medien sind heute mannigfaltiger denn je. Diese Vielfältigkeit prägt einerseits die Entwicklung der Gesellschaft, andererseits bringt sie auch Veränderungen im Kommunikationsverhalten mit sich. Aktuell erleben die bereits schon als tote Web-Materie bezeichneten Weblogs eine neuerliche Renaissance. Durch inhaltlich hochwertige Beiträge bieten Corporate Blogs die Möglichkeit, mit unterschiedlichen AdressatInnengruppen in Interaktion zu treten, aktuelle Informationen zu kommunizieren und zudem ein aktives KundInnenwissensmanagement zu betreiben. Daraus ergibt sich für diese Masterarbeit die Forschungsfrage, wie Corporate Blogs zur Verbesserung der KundInnenkommunikation eingesetzt werden können und über welche Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken Corporate Blogs für das KundInnenwissensmanagement eines Unternehmens verfügen. Vorab wird zur Schaffung eines allgemeinen Verständnisses ein Einblick in die Materie des Webs 2.0 gegeben. Im Anschluss daran werden die Möglichkeiten einer interaktiven Wissensgenerierung in der externen Unternehmenskommunikation diskutiert, wobei hier insbesondere auf das von Unternehmen betriebene KundInnenwissensmanagement und die KundInnenkommunikation über Social Media eingegangen wird. Ausgehend von der Entwicklung eines Begriffsverständnisses und der Darlegung der Entstehungsgeschichte des Corporate Bloggings wird in weiterer Folge das Social Media Instrument Corporate Blog diskutiert und auf dessen Bedeutung in der Unternehmenskommunikation eingegangen. Der empirische Teil dieser Masterarbeit gibt Aufschluss darüber, wie Unternehmen Blogs als eCKM Tool in der externen Unternehmenskommunikation einsetzen können. Anhand einer Inhaltsanalyse werden kommunikationsrelevante Einsatzmöglichkeiten von Corporate Blogs aufgezeigt und die Erfolgspotenziale von Corporate Blogs anhand einer SWOT-Analyse dargelegt.

Zusammenfassung (Englisch)

Today businesses and Social Media are more diverse than ever before. On the one hand, this diversity influences the development of society; on the other hand, it also entails changes in Communication Behaviour. Currently Weblogs, already described as dead web-matter, are experiencing a new renaissance. Through high-quality contributions, Corporate Blogs offer the opportunity to interact with different groups of addressees, to communicate up-to-date information and, moreover, to actively manage Customer Knowledge. Therefore, this master thesis asks the research question of how Corporate Blogs can be used to improve Customer Communication and what are the strengths, weaknesses, opportunities and risks of Corporate Blogs for a companys Customer Knowledge Management. In order to provide a general understanding, an insight into the subject matter of Web 2.0 is given. Subsequently, the possibilities of an interactive Knowledge Management in External Corporate Communication are clarified. In particular, the company's Customer Knowledge Management and Customer Communication will be discussed. Furthermore, the history of Corporate Blogging is described and the importance of the Social Media Instrument Corporate Blog is shown. The empirical part of this master thesis provides information on how companies can use blogs as an eCKM- Tool in External Corporate Communication. Based on a content analysis, communication-relevant possibilities of corporate blogs are presented. By using a SWOT-Analysis, the potential of Corporate Blogs is shown.