Titelaufnahme

Titel
Unterrichtsplanung im kompetenzorientierten Rechnungswesenunterricht / Lassacher Iris, MSc
Weitere Titel
Lesson planning of competence-oriented teaching in accounting classes
Verfasser/ VerfasserinLassacher, Iris
Begutachter / BegutachterinStock, Michaela
ErschienenGraz, Juli 2016
UmfangIV, 87Blätter : Zusammenfassungen (2 Blätter) ; Diagramme
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2016
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
Zusammenfassungen in Deutsch und Englisch
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Rechnungswesen / Kompetenzorientierter Unterricht
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-104022 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Unterrichtsplanung im kompetenzorientierten Rechnungswesenunterricht [1.29 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Durch die Veränderung des schulischen Bildungssystems in den letzten Jahren geht es im Unterricht nicht mehr nur um die Vermittlung von reinem Fachwissen, sondern darum, Schüler/Schülerinnen bei ihrer Kompetenzentwicklung zu unterstützen, sodass sie Probleme und Anforderungssituationen selbst bewältigen können. Für die Lehrkraft bedeutet dies eine Abkehr von einer rein inhaltsorientierten hin zu einer kompetenzorientierten Unterrichtsplanung. Die Lehrkraft muss sich die Frage stellen, über welche sozialen, methodischen, personellen und fachlichen Kompetenzen die Lernenden verfügen sollen, um bestimmte Anforderungssituationen bewältigen zu können. Auch im kompetenzorientierten Rechnungswesenunterricht sollen die in den Bildungsstandards geforderten Kompetenzen durch entsprechende Aufgabenstellungen aufgebaut werden. Ausgehend von dieser Tatsache stellt die Unterrichtsplanung eine wesentliche Aufgabe der Lehrkraft dar. Es ist fast unmöglich, alle Faktoren, welche Einfluss auf den Unterricht haben, in der Unterrichtsplanung gleich zu berücksichtigen. Aus diesem Grund soll im Rahmen dieser Masterarbeit die Frage geklärt werden, welche Elemente der Unterrichtsplanung im Rahmen des kompetenzorientierten Rechnungswesenunterrichts von zentraler Bedeutung sind. Dazu werden zuerst die Unterrichtsplanung, sowie ausgewählte Modelle dieser vorgestellt, anhand derer im Anschluss daran die einzelnen Elemente abgeleitet werden. Anschließend wird auf die Instrumente eingegangen und die Kompetenzorientierung in der Unterrichtsplanung das erste Mal aufgegriffen. Des Weiteren wird auf den kompetenzorientierten Rechnungswesenunterricht, mit seinen Voraussetzungen, Zielen und Herausforderungen eingegangen. Die zuvor erarbeiteten Elemente werden am Ende der Masterarbeit anhand eines konkreten Themenbeispiels aus dem kompetenzorientierten Rechnungswesenunterricht nochmals aufgegriffen.

Zusammenfassung (Englisch)

Because of the change in the educational concepts in the last years, classes arent only about inculcation of expertise but rather to give the students competences to be able to handle situational requirements. This means that teachers turn away from a merely associative to a skill focused lesson planning. Teachers need to ask themselves which social, methodical, personnel und professional competences their students have to cope with in specific situations. This means a substantial lesson planning. The demanded competences of the educational standards should also be achieved in competence-oriented accounting classes due to relevant descriptors task formulations. Presuming that, the lesson planning is an important task of the teacher. Knowing the students and their previous knowledge is indispensable for the lesson planning. Its almost impossible to include all lesson influencing factors equally in the planning of the lesson. Therefor this master thesis should clear up which elements of the lesson planning which are of primary importance in competence-oriented accounting lessons. To accomplish this, the thesis gives an introduction into lesson planning and into selected models from which single elements are derived for the planning of accounting classes. After that the planning instruments are addressed and the competence-oriented lesson planning will be picked up for the first time. Further on the requirements, goals and challenges of the competence-oriented accounting classes will be discussed in detail. The previously developed elements which are essential for the lesson planning will be picked up again at the end of this master thesis. These will be used on a certain example from the competence-oriented accounting class.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 123 mal heruntergeladen.