Titelaufnahme

Titel
Sport(spiele) als begleitende Intervention zur nachhaltigen Integration für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge / vorgelegt von Michael Hudimast
Weitere Titel
Sport(games) as adjunctive intervention to sustainable integration for unaccompanied minors
Verfasser/ VerfasserinHudimast, Michael
Begutachter / BegutachterinPaletta, Andrea
ErschienenGraz, 2016
Umfang97 Seiten : Zusammenfassungen (2 Blätter) ; Illustrationen
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Diplomarbeit, 2016
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
Zusammenfassungen in Deutsch und Englisch
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (GND)Jugendlicher Flüchtling / Soziale Integration / Sport
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-103426 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Sport(spiele) als begleitende Intervention zur nachhaltigen Integration für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge [1.32 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit rechtlichen und asylpolitischen Themen, die vor allem für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge von Relevanz sind, wobei das Hauptaugenmerk auf die integrative Wirkung von Sport gerichtet ist. Durch diese Arbeit sollen die Vor- und Nachteile des vereinsorganisierten und zum Teil auch des schulischen Sports dargestellt werden. Am Ende der Arbeit steht eine Spielesammlung, die in Schulen als auch in anderen pädagogischen oder sportorientierten Einrichtungen vom Lehrpersonal oder auch von Trainern zur Unterstützung ihrer Arbeit mit jugendlichen Migranten und Migrantinnen eingesetzt werden kann.

Zusammenfassung (Englisch)

The present work is concerned with legal and asylum policy issues that are especially of importance for unaccompanied minors while the main focus lies on the integrative effects of sport. Throughout this work, advantages and disadvantages of the club organized and partly school sports should be displayed. At the end of the work is a collection of games that can be used in schools and other educational- or sport orientated institutions by the teaching staff or coaches to support their work with young migrants.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 224 mal heruntergeladen.