Titelaufnahme

Titel
The young adult picturebook : pictures and imagery in the twenty-first century ESL classroom / vorgelegt von Caroline Burks
Verfasser/ VerfasserinBurks, Caroline
Begutachter / BegutachterinRieser, Klaus
ErschienenGraz, 2016
Umfang95 Blätter : Zusammenfassungen in deutscher und englischer Sprache ; Illustrationen
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Diplomarbeit, 2016
SpracheEnglisch
DokumenttypDiplomarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-99176 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
The young adult picturebook [5.81 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das einundzwanzigste Jahrhundert ist ein Zeitalter des Smartphones, I-Pads und des Laptops. Es ist ein Zeitalter des Internets inklusive Instagram, Facebook und Twitter, die alle mit Interaktivität, Unmittelbarkeit und Komplexität durch Bilder und Text arbeiten (Dresang und McClelland 162). Die Jugend findet sich weit besser im Digitalen Zeitalter zurecht als Erwachsene. Die vorliegende Arbeit behandelt das Genre Young Adult Picturebook (YAP), anhand des Paradebeispiels "Miss Peregrines Home for Peculiar Children" des Authors Ransom Riggs. Das Buch ist eine Intervention zur heutigen Medienumgebung. Es schließt die Lücke zwischen dem klassischen Buchformat und der heute üblichen digitalen Aufbereitung von Inhalten. Ich habe mich entschieden, das Buch zu analysieren und mögliche Unterrichtsaktivitäten dafür zu erstellen. Der fiktive Inhalt ist für junge erwachsene Menschen geschrieben und mit Vintage-Fotografien gefüllt. Riggs basiert die Handlung von "Miss Peregrines Home for Peculiar Children" auf den alten Fotografien, die er gesammelt hat. Die Geschichte folgt dem jungen amerikanischen Burschen, Jacob Portman, auf eine mysteriöse Insel vor der Küste von Wales, wo er die Wahrheit über seinen Großvater und dessen Tod herausfinden will.Das YAP bietet ein sehr aktives Leseerlebnis mit klaren visuellen Reizen, Intertextualität und mehreren Bedeutungsebenen. Es bietet auch eine dramatische Abkehr von der typischen Picture Book Tradition der Kinderliteratur und reiht sich in eine Anzahl von anderen radikal veränderten Büchern ein, die für die Jugend des heutigen digitalen Zeitalters einen besonderen Reiz haben (Dresang und Kotrla 93). Radical Change Ressourcen, wie zum Beispiel das YAP, kann in der Tat als Werkzeug verwendet werden um Fähigkeiten zum kritischen Denken zu lehren, sowie visuelle Lese- und Schreibfähigkeiten und Auswertungsstrategien zu vermitteln. Die Möglichkeit für ästhetische Leseerfahrungen ist gegeben(Pantaleo qtd. In Koh 3). Durch den Einsatz von Picturebooks im ESL Klassenzimmer wächst eine neue digitale Generation des 21. Jahrhunderts heran, die in Richtung eines neuen Genres im digitalen Zeitalter gezogen wird, nämlich dem YAP. Das YAP ist einerseits auf die heutige Jugend zurechtgeschnitten und andererseits bietet es dem Lehrer ein einzigartiges Werkzeug, um Literatur und visuelle Kompetenz in einer nicht-traditionellen Art im ESL Klassenzimmer zu unterrichten.

Zusammenfassung (Englisch)

The twenty first century is an age of the smart phone, I-pad, and laptop. It is an age of Internet, Instagram, Facebook and Twitter, all of which include interactivity, immediacy and complexity of both images and text (Dresang and McClelland 162). Digital age youth are capable of far more than adults are giving them credit for. This thesis sees the Young Adult Picturebook, a prime example being "Miss Peregrines Home for Peculiar Children", as an artist intervention into this media environment, bridging the gap between the classical book format and todays youth. I have chosen to analyze and create activities for the Young Adult Picturebook "Miss Peregrines Home for Peculiar Children" by Ransom Riggs. The book is a piece of young adult fiction that is filled with vintage photographs. Riggs based the plot of "Miss Peregrines Home for Peculiar Children" on the old photographs he collected. The story follows a young American boy, Jacob Portman, to a mysterious island off the coast of Wales, where he is determined to find out the truth behind his grandfathers stories and what really killed him.The Young Adult Picturebook offers a highly active reading experience with vivid visual appeal, intertextuality, and multiple layers of meaning. It also provides a dramatic departure from the typical picture book tradition of childrens literature and joins a number of other radically changed books that have special appeal for todays digital age youth (Dresang and Kotrla 93). Picturebooks are the products of digital age society adapting to its surroundings. Radical Change resources, such as the Young Adult Picturebook, can indeed be used as tools to teach critical thinking skills, visual literacy skills, and interpretive strategies, as well as allowing for aesthetic reading experiences (Pantaleo qtd. in Koh 3). Through the use of picturebooks in the ESL classroom, a new 21st century digital generation will continue to grow and gravitate towards the new digital age genre, namely the Young Adult Picturebook. Not only does the YAP cater to todays youth, but the Young Adult Picturebook also provides teachers with a unique tool, which can be used to teach literature and visual literacy in a nontraditional setting in an ESL classroom.