Bibliographic Metadata

Title
Neue Lernkulturen und Globales Lernen in der Erwachsenenbildung : Impulse der Neuen Lernkulturen für Globales Lernen / vorgelegt von Eva Maria Mußbacher, Bakk.phil.
Additional Titles
New cultures of learning and global education in adult education : impulses of new cultures of learning for global education
AuthorMußbacher, Eva Maria
CensorSprung, Annette
PublishedGraz, 2016
Description98 Blätter : Zusammenfassungen (2 Blätter) + 1 DVD-ROM ; Illustrationen
Institutional NoteKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2016
Annotation
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
Abstracts in Deutsch und Englisch
LanguageGerman
Document typeMaster Thesis
Keywords (GND)Globales Lernen / Erwachsenenbildung
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-98214 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Neue Lernkulturen und Globales Lernen in der Erwachsenenbildung [1.72 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Ausgehend von den vielfältigen Herausforderungen und Veränderungen durch die Globalisierung der Welt, wie etwa einer zunehmenden Vernetzung in wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht, habe ich mich mit dem Konzept des Globalen Lernens auseinandergesetzt und es auf Impulse der Neuen Lernkulturen untersucht. Globales Lernen befasst sich mit den Fragen des Zusammenlebens in einer globalisierten Welt. Migrationsbewegungen, wirtschaftliche Abhängigkeiten, Gerechtigkeitsfragen, Umweltfragen, der Einfluss der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien sind nur einige Beispiele dafür. In der vorliegenden Arbeit bin ich der Frage nachgegangen, ob und wie Neue Lernkulturen in Weiterbildungsmaßnahmen der Erwachsenenbildung zum Einsatz kommen. In vier ExpertInneninterviews wurden Prinzipien und Methoden der Neuen Lernkulturen analysiert. Die Untersuchung zeigte, dass durchaus Prinzipien und Methoden der Neuen Lernkulturen verwendet werden, wie zum Beispiel Teilnehmendenorientierung oder Ermöglichungsorientierung sowie ein tendenziell stark partizipativer Ansatz. Außerdem werden anhand der Interviews weitere Fragen zu Potentialen und Entwicklungschancen sowie Herausforderungen des Konzepts Globales Lernen beleuchtet.

Abstract (English)

Globalization entails various challenges and changes like, for instance, a growing economic and cultural interconnectedness. This inspired me to research the topic of global education or global citizenship education, respectively, and the impulse of new cultures of learning connected to it. Global education wants to look into questions of living together in a globalized world. Migration, economic dependencies, questions of equity, environmental concerns and the impact of information- and communication-technologies are some examples. In this thesis I reflect on the question if and how new cultures of learning are adopted in adult education courses on Global Education. I analyzed principles and methods of new cultures of learning in four expert interviews. The investigation shows that new cultures of learning are used, evident in, for example, a focus on the participants or a learning environment that supports and encourages self-learning processes. Furthermore, questions on potentials and challenges of global education are discussed.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 133 times.