Bibliographic Metadata

Title
Die Rolle transnationaler Unternehmen in der nachhaltigen Entwicklung am Beispiel einer Möbelhauskette / Sarah Zott
Additional Titles
The role of transnational companies in sustainable development by the example of an furniture store chain
AuthorZott, Sarah
CensorBaumgartner, Rupert
PublishedGraz, November 2015
Description120 Blätter : Zusammenfassungen (2 Blätter)
Institutional NoteKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2016
Annotation
Zusammenfassungen in Deutsch und Englisch
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
LanguageGerman
Document typeMaster Thesis
Keywords (GND)Nachhaltigkeit / Möbelindustrie
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-97324 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Die Rolle transnationaler Unternehmen in der nachhaltigen Entwicklung am Beispiel einer Möbelhauskette [0.98 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Das Konzept der nachhaltigen Entwicklung wird im Rahmen der immer stärker spürbaren Klimaveränderungen und den Versuchen, diesen zu begegnen, immer wichtiger. Insbesondere transnationale Unternehmen haben aufgrund ihrer Größe und ihrer Tätigkeiten in verschiedenen Ländern einen großen Einfluss auf die Richtung, die die Entwicklung der Wirtschaft und der Gesellschaft in Bezug auf Nachhaltigkeit einschlagen wird. In dieser Arbeit sollen zwei wesentliche Forschungsfragen behandelt werden: Zum einen soll sie sich mit der Frage auseinandersetzen, welche Rolle transnationalen Unternehmen in der nachhaltigen Entwicklung zukommt; und zum anderen mit der Frage, wie Mitarbeiter zur Teilnahme an Nachhaltigkeitsprojekten motiviert werden können. Um diese Fragen zu beantworten, werden zunächst die Begriffe „nachhaltige Entwicklung“ und „transnationales Unternehmen“ näher untersucht werden und der Versuch einer Begriffsschärfung unternommen werden, da dies für eine Diskussion der Rolle von transnationalen Unternehmen in der nachhaltigen Entwicklung unerlässlich ist. In einem weiteren Schritt werden ausgewählte ökonomische Theorien im Hinblick auf die Rolle, die Nachhaltigkeit in diesen Theorien inne hat, diskutiert. Weiters wird auch die Rolle der Mitarbeiter in einem Unternehmen bei der Erreichung von Nachhaltigkeitszielen untersucht. Im praktischen Teil der Arbeit wird ein Mitarbeiterprojekt für mehr Nachhaltigkeit einer Möbelhauskette näher beleuchtet. Mithilfe von Interviews mit Projektteilnehmerinnen und-teilnehmern sowie mit den Projektverantwortlichen und Experten soll die Frage, wie Mitarbeiter zur Teilnahme an Nachhaltigkeitsprojekten motiviert werden können, beantwortet werden und die durch die Interviews gewonnenen Erkenntnisse mit den Erkenntnissen aus der Literaturrecherche im theoretischen Teil der Arbeit verglichen werden.

Abstract (English)

The concept of sustainable development is getting more and more important, especially in the context of the increasingly noticeable changes in climate. Because of their size and activities in several countries, transnational corporations in particular have a great influence on the direction that economic and societal development will take in terms of sustainability. In this thesis, two main questions will be posed: Firstly, it will deal with the question which role transnational corporations play in context of sustainable development. Secondly, this thesis will also deal with the question of how to motivate co-workers to participate in sustainability projects at work. To answer these questions, first, the terms “sustainable development” and “transnational corporation” will be investigated and an attempt of concept sharpening will be made, because this is essential for the discussion of the role transnational corporations in sustainable development. In A further step, selected economic theories will be discussed with regard to the role that sustainability holds or can hold in the respective theory. Furthermore, the role of employees in a company in achieving sustainability goals will be examined. In the practical part of the thesis, a sustainability project for employees of a furniture store chain will be examined in detail. Using interviews with project participants as well as with project managers and experts, the question of how to motivate employees to participate in sustainability projects will be answered. The findings from the interviews will be compared to the findings from literature research in the theoretical part of the thesis.