Titelaufnahme

Titel
Die Rolle der Führungskraft in einer lernenden Organisation / Kerstin Stolz, BSc
Weitere Titel
Role of a leader in a learning organisation
Verfasser/ VerfasserinStolz, Kerstin
Begutachter / BegutachterinStock, Michaela
ErschienenGraz, Jänner 2016
UmfangII, 75 Blätter : Zusammenfassungen (2 Blatt)
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Univ., Masterarbeit, 2016
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
Zusammenfassungen in Deutsch und Englisch
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-97170 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Die Rolle der Führungskraft in einer lernenden Organisation [0.92 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Für Organisationen scheint es zunehmend schwieriger, am Markt zu bestehen und sich von Organisationen derselben Branche abzuheben. Diese müssen sich intensiv mit der Frage beschäftigen, wie es möglich ist, aus internen Prozessen zu lernen sowie Verbesserungen und Potenziale zu entdecken. Daher ist es notwendig, dass eine Organisation erkennt, wie sie aus auftretenden Ereignissen lernen kann und wie strategische und operative Vorteile daraus abgeleitet werden können. Der Erfolg einer Organisation hängt zusätzlich stark vom Verhalten der Führungskraft ab, wie diese mit Veränderungen umgeht und darauf reagiert. Führungskräfte sollen Lernprozesse auslösen und fördern. Durch die Entwicklung der Organisationsmitglieder ist es möglich, dass sowohl die Organisation als auch die Führungskraft lernt. Daraus ergibt sich für diese Masterarbeit die Frage, was eine lernende Organisation ausmacht und welche Rolle die Führungskraft in dieser spielt. Zu Beginn der Masterarbeit erfolgt eine Definition der Begriffe Organisation und Lernen. Anschließend wird Lernen, welches in individuelles, gruppenbezogenes und organisationales Lernen unterteilt werden kann, diskutiert. Im Vordergrund dieses Kapitels steht die Diskussion verschiedener Ansätze organisationalen Lernens. Darauf aufbauend werden verschiedene Sichtweisen einer lernenden Organisation dargestellt und diskutiert. Im darauffolgenden Kapitel wird auf die Rolle einer Führungskraft in einer lernenden Organisation eingegangen. Sowohl der Begriff Führung als auch jener der Führungskraft werden definiert, zusätzlich werden verschiedene Führungsaufgaben und Führungskompetenzen dargestellt und erläutert. Den Hauptteil dieses Kapitels bilden die Darstellung klassischer Führungstheorien und neuere Ansätze der Führungsforschung. Diese werden kritisch betrachtet und in Bezug zur Lernenden Organisation gesetzt.

Zusammenfassung (Englisch)

For organisations it seems to be more difficult to exist in todays market and to distinguish from organisations in the same field. They have to think about how to learn from internal processes, and how to discover improvements and potentials. It is necessary, to figure out, how to learn from emerging incidents and how strategic and operative advantages can be derived. Organisational success depends also on the behavior of a leader and how she or he handles changes. Leaders have to enable and support learning processes of organisational members. The development of them makes a mutual learning process between organisation, leaders and employees, possible. Within this master thesis the questions of how learning organisations work and what the role of a leader within a learning organisation is, should be answered. The beginning chapter covers the definitions organisation and learning. Afterwards different kinds of learning called individual learning, learning in groups and organisational learning, are going to be discussed. The focus of this chapter is on different approaches within organisational learning theories. Following that different points of view of a learning organisation are described and discussed. The following chapter deals with the role of a leader in a learning organisation. At the beginning leading and leadership are defined and different tasks of a leader and competences of a leader are illustrated and discussed. The main part of this chapter is presenting classical theories of leading and recently discussed approaches of leadership research and describing them critically, concerning a learning organisation.