Titelaufnahme

Titel
Diskriminierungserfahrungen von Musliminnen in Graz : welche Rolle spielen islamische Einrichtungen sowie die Antidiskriminierungsstelle Steiermark im Umgang mit Diskriminierung? / Paul, Andrea
Weitere Titel
Discriminating experiences of female Muslims in Graz : what role do Muslim institutions and the Antidiscrimination Office Styria play in dealing with discrimination?
Verfasser/ VerfasserinPaul, Andrea
Begutachter / BegutachterinNeuhold, Leopold
ErschienenGraz, Januar 2016
Umfang105 Blätter : Zusammenfassungen (2 Blätter), 1 DVD-ROM: Transkripte, Interviews ; Illustrationen
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2016
Anmerkung
Zusammenfassungen in Deutsch und Englisch
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Graz / Muslimin / Diskriminierung
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-95491 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Diskriminierungserfahrungen von Musliminnen in Graz [1.51 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich zu Beginn mit den Themen Diskriminierung und Antidiskriminierung. Der Blick richtet sich dabei auf die Begriffsbestimmung, Diskriminierungsgründe, den rechtlichen Rahmen in Österreich, auf antimuslimische Diskriminierung bzw. Islamophobie und auf eine Auswahl an Einrichtungen, die sich für Gleichbehandlung und die Unterstützung von Diskriminierungsopfern einsetzen.Es folgt die Auseinandersetzung mit dem Islam und seiner Geschichte in Österreich und in Graz. Welche Rolle spielt der Islam in Österreich, welche islamischen Einrichtungen gibt es in Graz, was sind deren Ziele und welche Angebote gibt es für hier lebende MuslimInnen?Neben diesen beiden theoretischen Teilen werden im empirischen Teil dieser Arbeit zwei Fragen erläutert: Welche Diskriminierungserfahrungen machen Musliminnen in Graz und welche Rolle spielen islamische Einrichtungen sowie die Antidiskriminierungsstelle Steiermark im Umgang mit Diskriminierung? Diese beiden Fragestellungen werden sowohl anhand von qualitativen Interviews mit zehn muslimischen Frauen in Graz, als auch anhand von drei ExpertInneninterviews beantwortet. Darüber hinaus veranschaulichen ausgewählte Zitate der InterviewpartnerInnen deren persönliche Erlebnisse und Diskriminierungserfahrungen.Ein zusammenfassender Ausblick am Ende soll Verbesserungsvorschläge bzw. weitere Möglichkeiten im Umgang mit Diskriminierung aufzeigen und als Ansatzpunkt für zukünftige wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den Themen dieser Arbeit dienen.

Zusammenfassung (Englisch)

At the beginning this thesis discovers the issues discrimination and antidiscrimination. The focus is on the definition of terms, the causes of discrimination, the legal framework in Austria, anti-Muslim discrimination or islamophobia and on a selection of institutions that plead for equality and for supporting victims of discrimination.Additional issues are Islam and its history in Austria and in Graz. What role does Islam play in Austria and which Muslim institutions do exist in Graz? What are their objectives and what do they offer for Muslims living in Austria?Besides these theoretical parts, there will be an empirical part that explains two questions: What are Muslim womens discriminating experiences in Graz and what role do Muslim institutions and the Antidiscrimination Office Styria play in dealing with discrimination? These two questions will be answered on the basis of qualitative interviews conducted with ten Muslim women in Graz and with three experts. Certain quotes of the interviewees illustrate their personal experiences concerning discrimination. A summary and an outlook at the end show suggestions or further options in dealing with discrimination and should serve as a starting point for future scientific debates on the issues of this thesis.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 116 mal heruntergeladen.