Titelaufnahme

Titel
CeDiCo | The Move social science methods for evaluating video interviews / Legac Branimir
Verfasser/ VerfasserinLegac, Branimir
Begutachter / BegutachterinPetrovic, Otto
ErschienenGraz, November 2015
Umfangvii, 63 Blätter : Zusammenfassungen (2 Blatt) ; Illustrationen
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2015
Anmerkung
Zusammenfassungen in Deutsch und Englisch
SpracheEnglisch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Trendforschung / Portal <Internet> / Videoaufzeichnung / Qualitative Analyse
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-95062 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
CeDiCo | The Move social science methods for evaluating video interviews [0.6 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Zielpersonen von wissenschaftlichen Untersuchungen sind befragungsmüde. Es wird immer schwieriger, für ernsthafte Marktforschung gezielte Stichproben in der gezielten Qualität zu bekommen. Hinter diesem Phänomen stehen soziale Trends, welche die Marktforschung zwingen mit der Ressource “Befragter” anders umzugehen. Was bedeutet anders umgehen? Es bedeutet, dass die eingesetzte Zeit und die gegebene Information, die der Befragte einsetzt,für Ihn einen Gegenwert hat. CeDiCo | The Move ist das Trendmonitoring des CeDiCo - Zentrums für Digitale Kommunikation in Graz und es nützt eine Internetseite, umVideointerviews mit Teilnehmern durchzuführen. Teilnehmer können Fragen online mit dem Smartphone oder Computer sehen und sie beantworten, wo sie es wollen und wann immer siees wollen. Mit diesem Ansatz generiert CeDiCo | The Move einen Gegenwert (z.B.Gamification) für den Befragten mit seinem einfachen Überblick über die Fragen und demeinfachen Hochladen der Antworten oder mit der einfach zu verstehenden Internetseite und der kreativen Präsentation der Fragen. Vier Trendforschungsgebiete werden von CeDiCo |The Move untersucht. Zwei generelle Trends und zwei spezielle Trends. Über alle vier Trendforschungsgebiete sind die zu erforschenden Zielpersonen die “digital natives”. Die zwei allgemeinen Trendforschungsgebiete sind “Kommunikationsverhalten der digitalnatives” und “Kennzeichen der Generation Z” und die zwei speziellen Trendforschungsgebiete sind “Änderungen im Einkaufsverhalten“ und „Änderungen in der LastMileLogistics“. Ziel dieser Arbeit ist es, für die Trendforschung in CeDiCo | The Move,eine Videointerview-Analysemethode zu definieren und Vorschläge zu geben, wie das System CeDiCo | The Move verbessert werden kann, um mit der definierten Methode arbeiten zu können.

Zusammenfassung (Englisch)

People are getting more and more weary of surveys. It is becoming more difficult for serious market research to achieve the targeted sample in the targeted quality. Behindthis phenomenon are social trends which are forcing market research to deal with the resource interviewee differently. What does differently mean? It means to make the time consumed, and the information given, more worthwhile for the interviewee. CeDiCo | The Move is the trend monitoring of CeDiCo Center for Digital Communication in Graz and it uses an internet site to make video interviews withparticipants. The participants can access the questions online using their smart phone or computer and can answer the questions where they want and whenever they want. Withthis approach CeDiCo | The Move is making the time consumed more worthwhile (e.g.gamification), for the interviewee, with its easy overview of the questions and easyupload of the answers or with the easy to understand internet site and creative presentation of the questions. Four trend research topics of the trend monitoringCeDiCo | The Move are examined, two general trends and two special trends, and over all four trend research topics CeDiCo | The Move is interested to interview the digitalnatives. The two general trends are “Communication behavior of digital natives“and “Special features of Generation Z“ and the two special trends are “Changes in purchasing behavior“ and “Changes in the last mile logistics“. The goal of this paper is to identify the existing interview analysis methods which will be most appropriate forthe trend research topics defined by CeDiCo | The Move and in accordance with the identified interview analysis method, the second goal is to suggest ways in whichCeDiCo | The Move trend monitoring can be improved to meet the needs of the interview analysis method.