Titelaufnahme

Titel
"Werte in der pluralistischen Gesellschaft - gehen unsere Werte verloren?" / Isabel Witkowski
Weitere Titel
"Values in a pluralistic society do we loose our values?"
Verfasser/ VerfasserinWitkowski, Isabel
Begutachter / BegutachterinNeuhold, Leopold
ErschienenGraz, 2016
Umfang103 Blätter
HochschulschriftKarl-Franzens-Universität Graz, Masterarbeit, 2016
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung des Verfassers/der Verfasserin
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (GND)Wertwandel
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-94499 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
"Werte in der pluralistischen Gesellschaft - gehen unsere Werte verloren?" [0.95 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Masterarbeit, mit dem Titel „Werte in der pluralistischen Gesellschaft Gehen unsere Werte verloren?“, befasst sich mit dem Thema des Wertewandels und setzt sich intensiv mit der Frage auseinander, ob ein Wertewandel stattfindet, und wenn ja, ob dieser als negativ zu betrachten ist. Die Arbeit ist eine reine Literaturarbeit. In einer pluralistischen Gesellschaft existiert eine Vielzahl an Überzeugungen, Anschauungen und Vorstellungen, welche nicht zuletzt einen Wandel der Werte bedingen. Eine begriffliche Erläuterung und eine kritische Auseinandersetzung mit der pluralistischen Gesellschaft und deren Charakteristika stellt den Einstieg der Arbeit dar und bietet somit das bestmögliche Fundament für die Auseinandersetzung mit den breitgefächerten Themen „Werte und Wandel“.Im weiteren Verlauf der Arbeit wird auf die Entstehung und die Wichtigkeit gesellschaftlicher Werte eingegangen und mögliche Ursachen für den Wertewandel werden benannt. Auch die Blickwinkel, unter denen man den Wertewandel betrachten kann, werden durchleuchtet. Hier wird der Wert der Familie in den Mittelpunkt gerückt und unter den verschiedenen Perspektiven betrachtet. Weiter wird der Wertewandel nicht als ein rein negatives Phänomen betrachtet, sondern vielmehr als eine Herausforderung und Chance für uns Menschen. Werte sind sehr wichtig für uns Menschen und unser Zusammenleben. Aus diesem Grund wird ein persönlicher Wertekodex vorgestellt, welcher zum Nachdenken über die eigenen Werte anregen soll. Abschließend wird ein Fazit gezogen, welches die wichtigsten Fakten nochmals zusammenfasst.

Zusammenfassung (Englisch)

The Master's thesis, entitled "Values in a pluralistic society do we loose our values?", deals with the issue of changing values ??and deals intensively with the question whether a change in values ??takes place and if so, whether it has to be regarded as negative. The work is purely a literary work.In a pluralistic society a variety of opinions, assumptions and ideas, which not least require a change of values, exists. A conceptual explanation and a critical examination of the pluralistic society and its characteristics, represents the introduction of the work and forms the best possible foundation for the discussion of the diversified topics of "values ??and change".The further part of the work deals with the origin and the importance of social values ??and names possible causes for the change in values. Also the perspectives from which one we can view the change of values get reviewed. Here, the value of the family is placed at the center and viewed under different perspectives. Further, the change of values ??is not considered as a purely negative phenomenon, but rather as a challenge and an opportunity for us humans. Values ??are very important for us and our life together. For this reason, a personal code of values ??is presented, which is to stimulate reflection on everyones own values. Finally, a conclusion is drawn, which summarizes the most important facts again.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 126 mal heruntergeladen.