Bibliographic Metadata

Title
Erfolgreiche Klein- und Mittelunternehmensfinanzierung nach der Finanzkrise / von Gregor Sautner
Additional Titles
Successful corporate finance for small-medium enterprises (smes) after the financial crisis
AuthorSautner, Gregor
CensorFischer, Edwin
Published2015
Description61 Bl. : 2 Bl. Zsfassung ; Ill, graph. Darst.
Institutional NoteGraz, Univ., Masterarb., 2015
Annotation
Zsfassung in dt. und engl. Sprache
LanguageGerman
Document typeMaster Thesis
Keywords (GND)Österreich / Klein- und Mittelbetrieb / Finanzierung / Österreich / Klein- und Mittelbetrieb / Finanzierung / Online-Ressource
URNurn:nbn:at:at-ubg:1-94118 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Erfolgreiche Klein- und Mittelunternehmensfinanzierung nach der Finanzkrise [0.83 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Kleine und Mittlere Unternehmen stellen in Österreich das Rückgrat der Wirtschaft dar. Sie finanzieren ihre Investitionsvorhaben traditionell zum großen Teil über die Hausbank. Die Auswirkungen der Finanzkrise beschleunigten den Konsolidierungsdruck auf das Bankensystem. Die neuen Regulierungsvorschriften zwingen Finanzinstitute mehr Eigenkapital zu halten und die Kreditvergabe noch risikobewusster zu steuern. Dies kann bei Unternehmen mit schwacher Bonität, mangelnden vorhandenen Sicherheiten und Eigenkapital zu Finanzierungsschwierigkeiten über die klassische Bankverbindung führen.Banken und Investoren sind gewillt weiterhin Kredite, Fremd- und Eigenkapital zu vergeben, stellen jedoch höhere Anforderungen an Unternehmen, um positive Finanzierungsentscheidungen treffen zu können. Sie fordern eine professionelle Unternehmenspräsentation, hohe Transparenz in der finanziellen Darstellung und aktuelle wirtschaftliche Unterlagen als Grundlage für ihre Entscheidungen ein. Es ist wichtig, dass Unternehmen ihre Finanzstruktur optimieren und bei der Berechnung die Bedeutung der für Kapitalgeber wichtigen Kennzahlen Eigenkapitalquote, Gesamtkapitalrentabilität, Return on Capital Employed, Schuldentilgungsdauer und Cashflow Umsatzrate und deren Auswirkung auf das Unternehmensrating nicht unterschätzen. Die Nutzung alternativer Finanzierungsformen, wie Mittelstandsanleihen, Unternehmensförderungen, Leasing, Factoring, Versicherungen, Lieferantenkredite, Private Equity Fonds und Crowdfunding kann bestehende Kreditlinien von Unternehmen entlasten, die Liquidität verbessern und bringt mehr Flexibilität in der Umsetzung von Finanzierungsvorhaben.

Abstract (English)

Small and medium-sized enterprises are the backbone of the Austrian economy. Traditionally a good portion of investments made and planned are financed by credits of their local bank. The aftermath of the financial crisis led to an acceleration of a successful implementation of the banking sector consolidation. Due to new regulations, financial institutes are obliged to hold higher equity to absorb expected and unexpected credit losses and their lending policy is more risk averse. Companies with low credit-worthiness, lack of collaterals and low equity ratios could face problems to finance themselves in the traditional way by bank loans. Nevertheless investors and financial institutes are willing to grant loans and equity, but demand higher standards of companies for their financial request. A professional presentation of the corporate business, full transparency of financial statements and latest figures are highly expected to provide a basis for financial decision making. It is highly recommended that companies optimize their capital structure and take into considerations how important key ratios like equity-ratio, return on assets, return on capital employed, notional debt repayment and cashflow turnover ratio are for financiers and how they influence the outcome of rating systems. In addition to the traditional financing services, alternative forms of financing, such as leasing, factoring, insurances, supplier credits, private equity fonds and crowdfunding can susbstitute or release existing credit lines, improve liquidity and will provide small and medium-sized firms with the required degree of flexibility for their financing plans.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 88 times.