Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Catalogus Voraviensis seu codices manuscripti bibliothecae canoniae in Vorau / quos ex mandato Illmi ac Revmi Domini Praepositi Prosperi Berger ; recensuit Pius Fank, Can.reg.S.Aug.
Herausgeber / HerausgeberinFank, Pius In Wikipedia suchen nach Pius Fank
KörperschaftStift Vorau / Bibliothek In Wikipedia suchen nach Stift Vorau / Bibliothek
ErschienenGraecii : Typis expressit "Styria", 1936
UmfangXII, 276 Seiten ; 22 cm
SchlagwörterStift Vorau / Bibliothek In Wikipedia suchen nach Stift Vorau / Bibliothek / Handschrift In Wikipedia suchen nach Handschrift / Geschichte 1000-1855 In Wikipedia suchen nach Geschichte 1000-1855
URNurn:nbn:at:at-ubg:2-20072 Persistent Identifier (URN)
Links
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Zusammenfassung

Der Catalogus Voraviensis, erstellt und im Jahre 1936 abgeschlossen von Pius Fank, verzeichnet und beschreibt die 416 Handschriften der Bibliothek der Augustiner-Chorherren in Vorau.

Dieser Katalog in lateinischer Sprache wurde im Auftrag des Forschungszentrums Vestigia digital zugänglich gemacht: Vorauer Katalog.


Literatur und Links


Besitzende Institution

Stift Vorau


Kontakt

Augustiner-Chorherrenstift Vorau

Mag. Stefan Reiter

archiv@stift-vorau.at

+43 (0) 3337-2351-28