›mcsj› ist ein vielsprachiges akademisches Open Access Journal mit Peer Review. Es verrechnet keine Autorengebühren und wird von der Karl-Franzens-Universität Graz in Form eines Jahrbuches herausgegeben.

Das Journal hat sich aus der internationalen transdisziplinären Plattform Mobile Culture Studies entwickelt, die bis 2014 betrieben wurde. Als Jahrbuch wird es von wechselnden GastherausgeberInnen mit unterschiedlichen Hauptthemen realisiert. Es publiziert Originalartikel aus dem transdisziplinären Forschungsfeld der Mobile Culture Studies.

›mcsj› kommt aus dem geisteswissenschaftlichen Bereich, unterhält aber enge Beziehungen zu den Sozialwissenschaften, zu Technik und Kunst.

Lesen Sie mehr im Bereich Über mcsj.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Karl-Franzens-Universität Graz

Attemsgasse 25/I, 8010 Graz, Österreich

 

Univ.-Prof. Dr. Johanna Rolshoven

+43 (0)316 380 - 2584

johanna.rolshoven(at)uni-graz.at

 

 

University of Southampton

Avenue Campus, Highfield, Southampton

SO17 1BF, United Kingdom

 

Professor Joachim Schlör

+44 (0)23 8059 - 2232

J.Schloer(at)soton.ac.uk

Hosted by

Indexiert in

Call for Papers 04/2018

Künstlerische Positionen und Ausdrucksformen zum Thema Mobilität und Migration

Mehr dazu unter Calls